Batman Header
Batman Header 2

Bruce's Penthouse
Penthouse Stairs
Bruce Wayne

Wer ist Bruce Wayne?

Bruce Wayne Portrait vorm Wayne Tower


Bruce Wayne vorm neueröffneten,
Gotham untypischen Wayne Tower

Bruce Wayne ist der Sprössling von Martha und Dr. Thomas Wayne, einen dem angesehensten und reichsten Ehepaar der Stadt. Geboren wurde Bruce Wayne in Gotham County, New Jersey in der gotischen 30 Millionenmetropole Gotham City, die ganz im Gegensatz zum klinisch sauberen Metropolis wirkt, wie Manhattan unterhalb der Vierzehnten Straße um 11 Min. nach Mitternacht in der kältesten Novembernacht.
Allerdings besteht Gotham City nicht nur aus dem Kern wie Manhatten, sondern wie New York auch aus etlichen Vorstädten wie Bristol Township, wo das Anwesen Wayne Manor im Teil Crest Hill beheimatet ist.

A Night to remember

Bruce Wayne Portrait vor Wayne Manor


Bruce Wayne vor seiner Landsitz
Wayne Manor auf Crest Hill

Hier wächst der junge Bruce Wayne wohl behütet bei seinen Eltern auf, bis er mit 8 Jahren ein tragisches Schicksal erleben muss, was sein Leben spontan verändert. Thomas und Martha Wayne schauten an diesem schicksalhaften Abend mit ihrem Sohn Bruce in einem Kino in Gotham City Downtown den Schwarzweißfilm das Zeichen des Zorro. Bruce war sichtlich begeistert von dem Film, denn Zorro war einer seiner Helden. Nachdem Thomas und Martha mit dem euphorischen Bruce das Kino verliessen und durch die Park Row schlenderten, kam es zu dem schicksalhaften Ereigniss, dass das Leben des jungen Bruce Wayne für immer verändern sollte.

Ein Kleinkrimineller namens Joe Chill stieß plötzlich aus den Schatten hervor unter das Licht einer Laterne in Park Row und verlangte von den Waynes die Herausgabe ihrer Wertsachen. Warum sich der erste Schuß löste, wurde nie ganz geklärt, jedenfalls traf die erste Kugel Thomas Wayne. Die zweite ließ Martha Wayne tödlich zusammensacken. Joe Chill sah Bruce noch in die Augen, als er schnell vom Tatort flüchtete und Bruce zwischen seinen toten Eltern, deren Blut und den Perlen ihrer Halskette alleine liess.

Die Ärztin Leslie Thompkins war die erste am Tatort und stand Bruce bei. Das Jugendamt über gab ihn der Obhut von Alfred Pennyworth, dem langjährigen Butler der Waynes. Zu diesem Zeitpunkt hatte der junge Bruce Wayne aber schon einen Entschluss gefasst und schwor später am Grab seiner Eltern, dass er alles Mögliche unternehmen werde, damit kein Mensch sein Schicksal teilen solle. Ab diesem Zeitpunkt war Bruce nicht mehr Bruce, ab diesem Moment hatte er nur noch dieses Ziel vor Augen. Bruce wurde zu Batman